Ruroc.com - Website Terms of Use

Zuletzt aktualisiert: 24. April 2024

1.1 Wir: Wir sind Ruroc Limited (Unternehmensnummer 07450896) mit eingetragener Adresse in Unit 2 Barnett Way, Barnwood, Gloucester GL4 3RT und wir besitzen und betreiben diese Website (Site).

 

1.2 Vereinbarung: Ihre Nutzung der Website unterliegt den vorliegenden Nutzungsbedingungen. Durch den Zugriff auf unsere Website erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.

1.3 Aktualisierungen der Website und der Nutzungsbedingungen: Wir können unsere Website und diese Bedingungen von Zeit zu Zeit aktualisieren und Sie über alle von uns vorgenommenen Änderungen, einschließlich der Überarbeitung unserer Nutzungsbedingungen, informieren. Wann wir diese Nutzungsbedingungen zuletzt geändert haben, können Sie anhand der obigen Angabe "Zuletzt aktualisiert" sehen. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.

1.4 Verfügbarkeit der Website: Wir unternehmen angemessene Anstrengungen, um sicherzustellen, dass die Website jederzeit verfügbar ist. Wir können jedoch nicht garantieren, dass die Website immer frei von Fehlern oder Auslassungen ist. Auch wenn wir uns in angemessener Weise bemühen, die Informationen auf unserer Website zu aktualisieren, können wir nicht garantieren, dass der Inhalt unserer Website immer richtig, vollständig oder aktuell ist.

1.5 Geistige Eigentumsrechte: Wir sind Eigentümer oder Lizenznehmer des gesamten geistigen Eigentums an unserer Website sowie an allen Texten, Bildern, Videos und anderen auf ihr veröffentlichten Inhalten. Sie dürfen diese Inhalte ohne unsere ausdrückliche Genehmigung weder ausdrucken noch anderweitig vervielfältigen.

1.6 Beschränkung der Haftung: Soweit dies möglich ist, schließen wir ausdrücklich aus:

1.6.1 alle Bedingungen, Garantien und sonstigen Bestimmungen, die von Rechts wegen in diese Nutzungsbedingungen aufgenommen werden können; und

1.6.2 jegliche Haftung Ihnen gegenüber, unabhängig davon, ob sie sich aus diesen Nutzungsbedingungen oder anderweitig in Verbindung mit Ihrer Nutzung der Website ergibt.

Dies ist eine umfassende Haftungsbeschränkung, die für alle Schäden jeglicher Art gilt. Nichts in diesen Nutzungsbedingungen zielt darauf ab, eine gesetzliche Haftung auszuschließen oder einzuschränken, insbesondere nicht Ihre Verbraucherrechte oder gesetzlichen Rechte, die nicht ausgeschlossen werden können. Die Nutzungsbedingungen schließen unsere Haftung für Todesfälle oder Personenschäden, die auf unsere Fahrlässigkeit oder die unserer Mitarbeiter oder Vertreter zurückzuführen sind, weder aus noch beschränken sie diese.

1.7 Bugs und Viren: Wir garantieren nicht, dass unsere Website immer frei von Fehlern oder Viren sein wird. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Informationstechnologie, Computerprogramme und Plattform so zu konfigurieren, dass Sie auf unsere Website zugreifen können.

1.8 Beschränkungen:

Die Erlaubnis zur Nutzung der Website gilt nur für Sie persönlich; Sie dürfen die Website nicht für kommerzielle Zwecke nutzen. Die Nutzung der Website setzt voraus, dass Sie die folgenden Verhaltensregeln einhalten. Sie stimmen zu, dass Sie nicht:

1.8.1 die Website für einen betrügerischen oder ungesetzlichen Zweck zu nutzen;

1.8.2 die Website zu nutzen, um andere zu diffamieren, zu missbrauchen, zu belästigen, zu bedrohen oder anderweitig die Rechte anderer zu verletzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Rechte anderer auf Privatsphäre oder Öffentlichkeit;

1.8.3 unsere Website missbrauchen, indem sie wissentlich bösartige oder technologisch schädliche Programme einführen;

1.8.4 der Versuch, sich unbefugten Zugang zu unserer Website, dem Server, auf dem unsere Website gespeichert ist, oder einem mit unserer Website verbundenen Server, Computer oder einer Datenbank zu verschaffen;

1.8.5 Ihre Zugehörigkeit zu einer natürlichen oder juristischen Person in Verbindung mit der Website fälschlich anzugeben oder anderweitig falsch darzustellen oder auszudrücken oder zu implizieren, dass wir eine von Ihnen gemachte Aussage billigen;

1.8.6 irgendeinen Teil der Website zu verändern, zu übersetzen, zurückzuentwickeln oder zu disassemblieren;

1.8.7 Hinweise auf Urheberrechte, Marken oder andere Eigentumsrechte von der Website oder von Materialien, die von der Website stammen, zu entfernen;

1.8.8 Teile der Website ohne unsere ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung zu framen oder zu spiegeln;

1.8.9 eine Datenbank durch systematisches Herunterladen und Speichern von Website-Inhalten zu erstellen;

1.8.10 ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung manuelle oder automatische Geräte zu verwenden, um Inhalte der Website zu sammeln oder die Website zu reproduzieren oder zu umgehen. Ungeachtet dessen gewähren wir Online-Suchmaschinen eine begrenzte Genehmigung zur Reproduktion von Materialien von der Website zum alleinigen Zweck der Erstellung öffentlich zugänglicher durchsuchbarer Indizes.

1.9 Produktabbildungen: Die Abbildungen unserer Produkte auf der Website dienen lediglich der Veranschaulichung. Die Produkte können geringfügig von den auf der Website gezeigten Bildern abweichen. Wir können nicht garantieren, dass die Anzeige der Farben der Produkte auf Ihrem Computer korrekt ist.

1.10 Ihre Links: Sie können einen Link zu unserer Homepage einrichten, vorausgesetzt, Sie tun dies auf eine Weise, die fair und legal ist und unseren Ruf nicht schädigt oder ausnutzt. Sie dürfen einen Link nicht in einer Weise einrichten, die irgendeine Form von Assoziation, Zustimmung oder Billigung unsererseits suggeriert, wo keine besteht. Sie dürfen keinen Link zu unserer Website auf einer Website einrichten, die nicht Ihr Eigentum ist. Unsere Website darf nicht in eine andere Website eingebettet werden, noch dürfen Sie einen Link zu einem anderen Teil unserer Website als der Startseite erstellen. Wir behalten uns das Recht vor, die Genehmigung zur Verlinkung ohne Vorankündigung zurückzuziehen.

1.11 Website-Links: Wenn unsere Website Links zu anderen Websites und Ressourcen enthält, die von Dritten bereitgestellt werden, dienen diese Links nur zu Ihrer Information. Wir haben keine Kontrolle über den Inhalt dieser Sites oder Ressourcen. Wir sind nicht für externe Sites oder Ressourcen verantwortlich; die Nutzung von Websites und Ressourcen Dritter erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Wir können alle Links zu oder von der Website blockieren.

1.12 Datenschutzrichtlinie: Wir können Informationen über Sie in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie sammeln und verwenden. Sie können eine Kopie dieser Richtlinie in Abschnitt zwei dieses Dokuments einsehen.

1.13 Beendigung: Diese Nutzungsbedingungen sind bis zu ihrer Kündigung gültig. Wir können jederzeit und aus beliebigem Grund Ihren Zugang zur Website oder deren Nutzung beenden. Wir und unsere verbundenen Unternehmen haften nicht für die Beendigung Ihres Zugriffs auf die Website.

1.14 Geltendes Recht: Diese Nutzungsbedingungen unterliegen englischem Recht und werden in Übereinstimmung mit diesem ausgelegt; die Gerichte in England haben die nicht ausschließliche Zuständigkeit für alle Ansprüche oder Streitigkeiten, die sich aus oder in Verbindung mit diesen Nutzungsbedingungen ergeben.

1.15 Bedingungen für Botschaftertreffen: Wir können keine Treffen über unsere Website empfehlen oder arrangieren. Außerdem überprüfen wir nicht die Identität derjenigen, die sich für die Nutzung unserer Website registrieren. Alle Treffen, die Sie mit anderen registrierten Nutzern unserer Website vereinbaren, erfolgen auf Ihr eigenes Risiko, und wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung dafür. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, sollten Sie sich immer vergewissern, dass Sie die volle Zustimmung Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten zur Nutzung unserer Website haben.


BEDINGUNGEN FÜR DIE LIEFERUNG VON WAREN

Diese Geschäftsbedingungen regeln den Verkauf von Waren an Sie durch Ruroc Limited, eingetragen in England und Wales, Firmennummer. 7450896, deren eingetragener Sitz sich in Unit 2 Barnett Way, Barnwood GL4 3RT, Vereinigtes Königreich befindet. Der Verkauf erfolgt über unsere Website, per E-Mail oder telefonisch mit uns (im Folgenden "Ruroc.com

Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie Waren bei uns kaufen. Mit der Bestellung unserer Waren erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.

1.1 UNSER VERTRAG, PREIS UND ZAHLUNG

1.1.1 Unsere Einkaufsseiten führen Sie durch die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um eine Bestellung bei uns aufzugeben. Unser Bestellprozess ermöglicht es Ihnen, eventuelle Fehler zu überprüfen und zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung an uns übermitteln. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Bestellung auf jeder Seite des Bestellvorgangs zu lesen und zu überprüfen. Vergewissern Sie sich, dass die Angaben, die Sie während des Bestellvorgangs machen, vollständig, wahrheitsgemäß und genau sind.

1.1.2 Die Preise, die für die von Ihnen bestellten Waren zu zahlen sind, werden auf unserer Website angegeben. Die Preise sind inklusive Mehrwertsteuer. Ruroc.com ist nicht in der Lage, die Mehrwertsteuer für internationale Kunden zu erstatten.

1.1.3 Ändert sich der Mehrwertsteuersatz zwischen dem Datum Ihrer Bestellung und der Lieferung des Produkts, passen wir den von Ihnen zu zahlenden Mehrwertsteuersatz an, es sei denn, Sie haben das Produkt bereits vollständig bezahlt, bevor die Änderung des Mehrwertsteuersatzes in Kraft tritt.

1.1.4.       Sofern auf der Produktdetailseite oder an der Kasse nicht anders angegeben, müssen Sie für die Lieferung bezahlen. Die Lieferkosten werden auf der Grundlage Ihres Versandortes berechnet.

1.1.5 Wir bemühen uns nach besten Kräften sicherzustellen, dass der Ihnen mitgeteilte Preis des Produkts korrekt ist. Es ist jedoch möglich, dass trotz unserer Bemühungen, einige der Waren auf unserer Website falsch bepreist sind. Wenn wir einen Fehler im Preis der von Ihnen bestellten Waren entdecken, werden wir Sie kontaktieren, um Sie über diesen Fehler zu informieren, und wir werden Ihnen die Möglichkeit geben, die Waren weiterhin zum korrekten Preis zu kaufen oder Ihre Bestellung zu stornieren. Wir werden Ihre Bestellung erst dann bearbeiten, wenn wir Ihre Anweisungen erhalten haben. Wenn wir Sie nicht über die von Ihnen während des Bestellvorgangs angegebenen Kontaktdaten erreichen können, betrachten wir die Bestellung als storniert und benachrichtigen Sie schriftlich.

1.1.6 Wenn Sie eine Bestellung zum Kauf von Waren bei uns aufgeben, erhalten Sie von Ruroc.com eine automatische E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bestätigt und deren Einzelheiten aufführt. Dies stellt keine Annahme Ihrer Bestellung dar.

1.1.7 Wir müssen die Zahlung des gesamten Preises der von Ihnen bestellten Waren erhalten, bevor Ihre Bestellung angenommen werden kann. Die Annahme ist vollständig, wenn wir die vollständige Zahlung von Ihnen erhalten haben und wenn Sie unsere Versandbestätigung per E-Mail erhalten haben. Alle Waren derselben Bestellung, deren Versand nicht in einer Versandbestätigung per E-Mail bestätigt wurde, sind nicht Teil des Vertrags. Mit der Annahme der Bestellung kommt ein rechtsverbindlicher Vertrag zwischen uns zustande.

1.1.8 Das gesamte Eigentum, der Titel und das Risiko des Verlusts oder der Beschädigung der von Ihnen gekauften Waren gehen zu dem Zeitpunkt auf Sie über, an dem die Waren unser Lager verlassen.

1.1.9.       Bei einigen Produkten akzeptiert Ruroc eine nicht erstattungsfähige Anzahlung, um sich eine Kaufoption für dieses Produkt zu sichern. Wenn es sich bei dem Produkt um eine Vorbestellung handelt, stellt die Anzahlung eine Vereinbarung dar, die Ihnen die erste Option zum Kauf des betreffenden Artikels zum vollen Preis einräumt, sobald dieser verfügbar ist. Sie werden vom Kundendienst kontaktiert, um Ihre Bestellung abzuschließen, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie haben dann 14 Tage Zeit, um Ihre Bestellung abzuschließen. Ihre Anzahlung stellt keine rechtliche Verpflichtung zum Kauf des Artikels dar, sondern verfällt, wenn Sie Ihre Bestellung nicht innerhalb der oben genannten 14 Tage ausführen.

 

1.2. RÜCKGABE, STORNIERUNG UND ERSTATTUNG

1.2.1 Wir bei Ruroc.com möchten, dass Sie jedes Mal, wenn Sie bei uns einkaufen, begeistert sind. Gelegentlich wissen wir jedoch, dass Sie Waren wie folgt zurückgeben möchten:

(a) Das Crash Replacement Scheme: Dieses Programm ist weltweit verfügbar und garantiert einen Rabatt von 50 % auf den Ersatz der gebrochenen Komponente, unabhängig davon, ob es sich nur um die Linse, die Maske oder den Solohelm handelt. Die Bedingungen des Crash Replacement Scheme entnehmen Sie bitte Anhang 1.

(b)                   Ruroc Passform-Garantie. Wir möchten, dass Sie mit Ihrem Helm zufrieden sind. Deshalb bietet Ruroc kostenlosen Umtausch und Rückgabe in Großbritannien, der EU und den Vereinigten Staaten.

(i)                           Die Waren sollten in dem Zustand an uns zurückgeschickt werden, in dem sie an Sie geliefert wurden. Der Umtausch erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit von alternativen Waren und nach Ermessen von Ruroc.com. Wenn Sie Waren zurückgeben möchten, kontaktieren Sie uns bitte innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf.

(c) Annullierung:

(i)Sie können Ihren Vertrag mit uns jederzeit nach Vertragsabschluss widerrufen, und zwar bis zum vierzehnten Tag nach dem Tag, an dem die erste Ware in Ihren physischen Besitz gelangt ist oder eine von Ihnen uns gegenüber benannte Person (mit Ausnahme eines Spediteurs) in Ihren Besitz gelangt ist. Der Widerruf Ihres Vertrags hat die Beendigung der Verpflichtungen zwischen uns zur Folge, vorbehaltlich der Erstattung Ihrer Kosten und der Rückgabe der Waren an uns in dem Zustand, in dem Sie sie erhalten haben. Wenn Sie Ihren Vertrag widerrufen möchten, müssen Sie uns an folgende Adresse schreiben:info@ruroc.comWenn Sie die Ware erhalten haben, bevor Sie Ihren Vertrag widerrufen, müssen Sie die Ware auf Ihre Kosten und in dem Zustand, in dem Sie sie erhalten haben, an unsere Kontaktadresse zurücksenden.

(ii)Sobald Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie Ihren Vertrag stornieren, wird der Betrag, der uns von Ihrer Kreditkarte abgebucht wurde, Ihrem Konto innerhalb von 30 Tagen nach Ihrer Bestellung gutgeschrieben, vorausgesetzt, dass Sie uns die Waren, die Sie erhalten haben, in dem Zustand zurücksenden, in dem sie an Sie geliefert wurden. Wenn Sie die Ihnen gelieferten Waren nicht zurücksenden oder die Lieferkosten nicht bezahlen, sind wir berechtigt, die unmittelbaren Kosten der Rückholung der Waren von dem Ihnen gutzuschreibenden Betrag abzuziehen.

1.2.2 Unser Rückgaberecht gilt nicht für Sonderanfertigungen, die a) nach Ihren eigenen Spezifikationen geliefert oder b) auf der Grundlage der von uns gelieferten Spezifikationen angefertigt wurden.

1.2.3 Bitte senden Sie alle Artikel, die Sie zurückgeben möchten, in der Originalverpackung an: Ruroc Limited, Einheit 2 Barnett Way, Barnwood GL4 3RT.

1.2.4 Sie müssen die Rücksende-E-Mail, die wir Ihnen geschickt haben, ausdrucken und dem Karton für die zurückgesendeten Waren beifügen.

1.2.5 Sofern nicht vorher mit uns vereinbart, können wir keine Rücksendungen annehmen, wenn Sie diese persönlich bei uns abgeben.

1.2.6.       Ein kostenloser Rücksendeaufkleber liegt Ihrem Paket bei, wenn Sie in Großbritannien, der EU oder den Vereinigten Staaten wohnen. Wir empfehlen, alle anderen Rücksendungen per Einschreiben zu versenden, wenn der Wert der Rücksendung 50,00 £ (fünfzig Pfund Sterling) übersteigt.

 

1.3. VERFÜGBARKEIT VON WAREN

1.3.1 Alle auf der Website beworbenen Waren sind vorbehaltlich der Verfügbarkeit. Wenn ein Artikel, den Sie bestellen möchten, nicht verfügbar ist, werden wir Sie telefonisch oder per E-Mail informieren.

1.3.2 Sollten wir nicht in der Lage sein, die Ware zu versenden, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Bestellung zu stornieren und die bereits geleistete Zahlung zurückzuerstatten, ohne dass eine weitere Verpflichtung zur Erfüllung Ihrer Bestellung besteht.

1.3.3 Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung zu stornieren, wenn a) wir nicht genügend Waren auf Lager haben, um die von Ihnen bestellten Waren zu liefern, b) wir nicht in Ihre Region liefern, c) Sie eine Bestellung an eine BFPO-Adresse (British Forces Post Office), eine AMO-Adresse (Army Post Office) oder ein Postfach aufgeben oder d) eine oder mehrere von Ihnen bestellte Waren aufgrund eines Druckfehlers oder eines Fehlers in den Preisinformationen, die wir von unseren Lieferanten erhalten haben, zu einem falschen Preis aufgeführt wurden. Wir können Vorbestellungen für Waren annehmen, die derzeit nicht vorrätig sind, werden dies jedoch immer angeben. Vorbehaltlich der Klausel 1.6.5 sind wir jedoch nicht für Verluste oder Schäden verantwortlich, die auftreten können, wenn wir Waren aufgrund der oben genannten Gründe in a), b), c) und d) dieser Klausel nicht liefern können.

 

1.4 LIEFERUNG

1.4.1 Wir liefern Ihre Waren an die Adresse, die Sie uns zum Zeitpunkt der Bestellung angeben.

1.4.2.       Die Lieferung erfolgt so schnell wie möglich innerhalb von 30 Tagen nach Ihrer Bestellung, es sei denn, es handelt sich um eine Vorbestellung oder eine Reservierung mit einem Datum, das zum Zeitpunkt der Bestellung außerhalb des 30-Tage-Fensters liegt. Weitere Einzelheiten finden Sie in Anhang 2 unten.

1.4.3 Bestellungen, die freitags eingehen, werden am folgenden Werktag bearbeitet.

1.4.4 Die Kosten für Eil-, Express- oder Kurierdienste werden nach der Buchung nicht erstattet.

1.4.5 Sobald wir mit der Lieferung begonnen haben, können Sie Ihren Vertrag über die von uns erbrachten Zusatzleistungen (z. B. Geschenkverpackung) nicht mehr kündigen.

1.4.6 Alle Pakete müssen bei der Zustellung unterzeichnet und quittiert werden. Wenn niemand die Lieferung entgegennehmen kann, werden wir einen weiteren Zustellversuch unternehmen und Ihr Paket bis zu 7 Tage lang aufbewahren. Wenn wir nach 7 Tagen nicht zustellen können, betrachten wir die Zustellung als fehlgeschlagen und Ihr Paket wird an Ruroc.com zurückgeschickt. Nach Erhalt einer fehlgeschlagenen Lieferung erstattet Ruroc.com den Bestellwert abzüglich der Lieferkosten.

1.4.7 Ruroc.com behält sich das Recht vor, den von Ihnen gewählten Lieferservice zu ändern, wenn Gründe vorliegen, die eine Lieferung durch diesen Service unmöglich machen. Wenn der von uns gewählte Lieferservice in der Regel billiger ist als der von Ihnen ursprünglich gewählte Service, erstatten wir Ihnen die Differenz.

1.4.8 Es liegt in Ihrer Verantwortung, uns zu benachrichtigen, wenn Sie Ihre Bestellung nicht innerhalb von 21 Tagen nach Erhalt des voraussichtlichen Liefertermins oder unserer Rechnung erhalten haben, je nachdem, was später eintrifft. Wenn Sie uns nicht innerhalb dieses Zeitraums benachrichtigen, gehen wir davon aus, dass Sie Ihre Waren erhalten haben, und wir übernehmen Ihnen gegenüber keine Haftung.

1.4.9 Wir behalten uns das Recht vor, Rückerstattungsanträge für Waren mit Lieferung am nächsten Tag abzulehnen, die aufgrund unvorhergesehener Umstände, die sich unserer Kontrolle entziehen, wie z. B. außergewöhnlich schlechte Wetterbedingungen oder Zollverzögerungen, verspätet eingetroffen sind.

1.4.10. Weitere Einzelheiten zu Versand und Lieferung, einschließlich der Kosten, finden Sie in Anlage 2.

 

1.5. MANGELHAFTE WAREN

1.5.1 Bitte prüfen Sie die Ware bei Erhalt sorgfältig auf etwaige Mängel. Sollten Sie der Meinung sein, dass eine unserer Waren fehlerhaft oder von mangelhafter Qualität ist, informieren Sie uns bitte unterinfo@ruroc.cominnerhalb von 10 Arbeitstagen nach Erhalt der Ware. Wir haften nicht für fehlerhafte oder minderwertige Waren, wenn Sie uns dies erst nach Ablauf von 10 Werktagen nach Erhalt der Ware mitteilen. Wir bitten Sie, Ihre Waren mit angemessener Sorgfalt zu behandeln, während wir Ihre Reklamation prüfen. Bitte senden Sie keine Waren zurück, von denen Sie glauben, dass sie defekt sind, bevor Sie sich mit uns in Verbindung gesetzt haben.

1.5.2 Wenn Sie Waren von außerhalb des Vereinigten Königreichs zurücksenden, sind Sie für die Rücksendekosten verantwortlich und müssen den Nachweis für die Rücksendung aufbewahren. Wenn sich die Waren als defekt erweisen, erstatten wir Ihnen die angemessenen Kosten für die Rücksendung. Wenn Ihre gesamte Bestellung fehlerhaft oder beschädigt ist, werden Ihnen die ursprünglichen Lieferkosten erstattet.

1.5.3 Alle Ansprüche wegen Beschädigung, Verlust oder verspäteter Lieferung Ihrer Bestellung müssen Sie auch gegenüber dem Post-/Paketdienstleister geltend machen. Ruroc.com ist stets bemüht, Ihnen zu helfen, und kann Ihnen möglicherweise Ratschläge geben, wie Sie Ihre Ansprüche gegenüber einem solchen Post-/Paketdienstleister geltend machen können.

 

1.6 HAFTUNG

1.6.1 Wir liefern unsere Waren nur für den privaten Gebrauch. Sie verpflichten sich, die Waren nicht für kommerzielle, geschäftliche oder Weiterverkaufszwecke zu verwenden.

1.6.2 Wenn Sie uns ein Problem gemäß Klausel 5 melden, können Sie von uns verlangen, dass wir a) beschädigte oder fehlerhafte Waren ersetzen oder reparieren oder b) Ihnen den Wert Ihrer Waren auf die von uns gewählte Weise erstatten.

1.6.3 Wenn wir diese Bedingungen nicht einhalten, sind wir für Verluste oder Schäden verantwortlich, die Sie erleiden und die eine vorhersehbare Folge davon sind, dass wir diesen Vertrag brechen oder dass wir es versäumen, angemessene Sorgfalt und Fachkenntnisse anzuwenden, aber wir sind nicht verantwortlich für Verluste oder Schäden, die nicht vorhersehbar sind, die nicht durch eine Verletzung unsererseits verursacht wurden, sowie für geschäftliche Verluste und Verluste an Nichtverbraucher. Ein Verlust oder Schaden ist vorhersehbar, wenn es entweder offensichtlich ist, dass er eintreten wird, oder wenn zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses sowohl Sie als auch wir wussten, dass er eintreten könnte, z. B. wenn Sie ihn während des Verkaufsprozesses mit uns besprochen haben.

1.6.4 In Bezug auf das Unfallersatzprogramm ist die Gesamthaftung von Ruroc.com auf den in Anhang 1 genannten Betrag begrenzt.

1.6.5 Ungeachtet des Vorstehenden ist nichts in diesen Geschäftsbedingungen dazu bestimmt, Rechte einzuschränken, die Sie als Verbraucher nach geltendem lokalen Recht oder anderen gesetzlichen Rechten haben, die nicht ausgeschlossen werden dürfen, oder unsere Haftung Ihnen gegenüber für Todesfälle oder Personenschäden, die auf unsere Fahrlässigkeit zurückzuführen sind, auszuschließen oder einzuschränken.

 

1.7. ÄNDERUNG DES DIENSTES ODER ÄNDERUNG DER BEDINGUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an unseren Richtlinien und Geschäftsbedingungen vorzunehmen. Wir werden uns in angemessener Weise bemühen, Sie über solche Änderungen zu informieren. Für Sie gelten die Richtlinien und Geschäftsbedingungen, die zu dem Zeitpunkt in Kraft sind, an dem Sie Waren bei uns bestellen, es sei denn, eine Änderung dieser Richtlinien oder dieser Bedingungen ist gesetzlich oder behördlich vorgeschrieben (in diesem Fall gilt sie für zuvor von Ihnen aufgegebene Bestellungen). Sollte eine dieser Bedingungen ungültig, nichtig oder aus irgendeinem Grund nicht durchsetzbar sein, so gilt diese Bedingung als abtrennbar und berührt nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bedingungen.

 

1.8. EREIGNISSE AUSSERHALB UNSERER KONTROLLE

1.8.1 Höhere Gewalt bezeichnet jeden Umstand, der nicht in der zumutbaren Kontrolle von Ruroc liegt, einschließlich und ohne Einschränkung:

(a) höhere Gewalt, Überschwemmung, Dürre, Erdbeben oder andere Naturkatastrophen;

(b) eine Epidemie oder Pandemie, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Schwere Akute Respiratorische Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2), das COVID-19 verursacht (und jede Variation und/oder Mutation dieses Virus), oder jede andere ansteckende Krankheit, neuartiges Coronavirus (COVID-19) und in jedem Fall, alle sich daraus ergebenden oder damit zusammenhängenden Auswirkungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Maßnahmen, Empfehlungen, Ankündigungen oder Beschränkungen im Zusammenhang mit diesem Thema (unabhängig davon, ob sie von einer Regierungsstelle, einer Behörde, einer Organisation des öffentlichen Gesundheitswesens oder einer ähnlichen offiziellen Stelle ausgesprochen werden), die sich auf unsere Leistung gemäß diesen Bedingungen auswirken;

(c) Terroranschlag, Bürgerkrieg, innere Unruhen oder Aufruhr, Krieg, Kriegsdrohung oder Kriegsvorbereitung, bewaffneter Konflikt, Verhängung von Sanktionen, Embargo oder Abbruch der diplomatischen Beziehungen;

(d) nukleare, chemische oder biologische Kontamination oder Überschallknall;

(e) Gesetze oder Maßnahmen einer Regierung oder Behörde, insbesondere die Auferlegung von Ausfuhr- oder Einfuhrbeschränkungen, -quoten oder -verboten;

(f) Einsturz von Gebäuden, Brand, Explosion oder Unfall; und

(g) Unterbrechung oder Ausfall von Versorgungsleistungen.

1.8.2 Unter der Voraussetzung, dass wir Klausel 1.8.4 eingehalten haben, sind wir nicht vertragsbrüchig oder anderweitig haftbar für ein Versäumnis oder eine Verzögerung bei der Erfüllung dieser Verpflichtungen, wenn (und soweit) wir durch ein Ereignis höherer Gewalt an der Erfüllung einer unserer Verpflichtungen gemäß diesen Bedingungen gehindert, behindert oder verzögert werden. Die Frist für die Erfüllung dieser Verpflichtungen wird entsprechend verlängert.

1.8.3. Wir werden:

(a) Sie so bald wie möglich nach Beginn des Ereignisses Höherer Gewalt schriftlich über das Ereignis Höherer Gewalt, das Datum seines Beginns, seine wahrscheinliche oder potenzielle Dauer und die Auswirkungen des Ereignisses Höherer Gewalt auf unsere Fähigkeit, eine der Verpflichtungen aus den Bedingungen zu erfüllen, zu informieren; und

(b) alle zumutbaren Anstrengungen zu unternehmen, um die Auswirkungen des Ereignisses höherer Gewalt auf die Erfüllung unserer Verpflichtungen abzumildern.

1.8.4. Wenn zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung ein Ereignis höherer Gewalt vorliegt oder vorhergesagt wird, sind wir nur dann zu einer Entlastung gemäß Klausel 1.8.2 berechtigt, wenn:

(a) wir zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung guten Grund zu der Annahme hatten, dass wir trotz des Ereignisses höherer Gewalt in der Lage sein würden, unsere Verpflichtungen zu erfüllen; oder

(b) wir Sie vor dem Liefertermin schriftlich auf das Risiko hingewiesen haben, dass wir von dem Ereignis höherer Gewalt betroffen sein könnten.

1.8.5. Wenn das Ereignis höherer Gewalt die Erfüllung unserer Verpflichtungen für einen zusammenhängenden Zeitraum von mehr als [4] Wochen verhindert, behindert oder verzögert, können Sie Ihre Bestellung mit einer Frist von [7] Tagen schriftlich kündigen.

 

1.9 ZUSTÄNDE

1.9.1. www.ruroc.com/en_gb ist eine britische Website und alle Waren werden vom Vereinigten Königreich aus versandt.
www.ruroc.com/en_row , www.ruroc.com/en_au , www.ruroc.com/en_ca und www.ruroc.com/fr_ca sind britische Websites und alle Waren werden vom Vereinigten Königreich aus versandt.
www.ruroc.com/fr_eu , www.ruroc.com/de_eu , www.ruroc.com/it_eu , www.ruroc.com/es_eu und www.ruroc.com/en_eu sind EU-Websites und werden aus der EU versandt.
www.ruroc.com/en_us ist eine US-Website und alle Waren werden aus den USA versandt.

1.9.2.       Alle Waren werden in Übereinstimmung mit den Incoterms® 2020, Frachtfrei und Versicherung bezahlt bis (CIP), verkauft. Wir machen keine Zusicherungen und übernehmen keine Haftung in Bezug auf den Import oder Export der von Ihnen gekauften Waren. Alle zusätzlichen Gebühren oder Genehmigungen, die für die Zollabfertigung erhoben werden oder erforderlich sind, müssen von Ihnen getragen werden.

1.9.3.       Australische, kanadische und ROW-Kunden überprüfen bitte die örtlichen Zollbestimmungen, bevor sie eine Bestellung für Lieferungen außerhalb Großbritanniens aufgeben, da sie möglicherweise Zollgebühren oder Steuern zahlen müssen. www.ruroc.com/en_gb , www.ruroc.com/en_row , www.ruroc.com/en_au , www.ruroc.com/en_ca und www.ruroc.com/fr_ca sind britische Websites und alle Waren werden von Großbritannien aus versandt.

 

1.10. PRIVACY

Sie erkennen die Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie an, die im zweiten Abschnitt dieses Dokuments zu finden ist, und erklären sich damit einverstanden.

 

1.11. ANDERE WICHTIGE BEGRIFFE

1.11.1. Keine andere Person als Sie oder wir hat das Recht, eine dieser Bedingungen durchzusetzen, sei es gemäß dem Contracts (Rights of Third Parties) Act 1999 oder anderweitig.

1.11.2. Diese Geschäftsbedingungen und alle sich daraus ergebenden Streitigkeiten oder Ansprüche unterliegen dem englischen Recht.

1.11.3 Für die Beilegung von Streitigkeiten oder Forderungen, die sich aus diesen Bedingungen ergeben, sind ausschließlich die Gerichte von England und Wales zuständig.

1.11.4. Diese Geschäftsbedingungen bilden zusammen mit den aktuellen Preisen auf unserer Website, den Lieferbedingungen, den Kontaktdaten, den Nutzungsbedingungen der Website und den Datenschutzrichtlinien die Gesamtheit unserer Vereinbarung in Bezug auf die Lieferung von Waren durch uns an Sie. Nichts, was in unserem Namen gesagt wird, sollte als eine Abänderung dieser Bedingungen oder als eine autorisierte Darstellung über die Art oder Qualität der von uns zum Verkauf angebotenen Waren verstanden werden. Außer bei Betrug oder arglistiger Täuschung haften wir nicht für unwahre oder irreführende Darstellungen.


SCHEDULE 1

UNFALLERSATZPLAN

Das Crash Replacement Scheme muss beim Kauf eines EOX, ATLAS, LITE, NIX oder RG1-DX vor Abschluss der Kaufabwicklung hinzugefügt werden. Die Option "Crash Replacement Scheme" ist nur zum Zeitpunkt des ursprünglichen Kaufs eines EOX, ATLAS, LITE, NIX oder RG1-DX verfügbar und kann nicht erstattet werden.

 

Ruroc.com wird sich stets bemühen, die von Ihnen gewählte Komponente zu liefern, behält sich jedoch das Recht vor, eine alternative Komponente zu ersetzen, falls die von Ihnen bevorzugte Komponente zum Zeitpunkt der Einlösung nicht verfügbar ist. Die Haftung von Ruroc.com im Rahmen dieses Programms beschränkt sich auf die Kosten für die Rückerstattung der Gebühr für das Crash Replacement Scheme, sofern zutreffend. Das Crash Replacement Scheme ist nicht übertragbar. Das Crash Replacement Scheme kann jederzeit innerhalb von zwei Jahren nach dem ursprünglichen Kauf eingelöst werden. Der Originalbeleg muss vorgelegt werden und die beschädigten Originalkomponenten müssen zum Zeitpunkt der Einlösung an Ruroc.com zurückgeschickt werden, bevor der 50%ige Rabatt in Anspruch genommen werden kann. Es gelten die normalen Versandgebühren. Das Crash Replacement Scheme kann nicht zur Einlösung oder in Verbindung mit einem anderen Angebot oder einer Werbeaktion verwendet werden, und der Rabatt von 50% gilt nur für den vollen von Ruroc.com festgelegten UVP zum Zeitpunkt der Inanspruchnahme des Programms. Das Crash Replacement kann nur dann für den Kauf eines Helms in limitierter Auflage verwendet werden, wenn der von Ihnen gekaufte Helm ebenfalls ein Helm in limitierter Auflage war. Das Angebot kann jederzeit zurückgezogen werden. Das Crash Replacement kann nur gegen das gleiche Helmmodell eingelöst werden, das ursprünglich gekauft wurde.


SCHEDULE 2

VERSAND UND LIEFERUNG

WIR VERSENDEN WELTWEIT!

Alle Bestellungen aus dem Vereinigten Königreich, Kanada, Asien, Afrika und der südlichen Hemisphäre (Australien, Neuseeland und Südamerika) werden direkt von unserem Lager in Gloucester, Vereinigtes Königreich, versandt.

Alle Bestellungen aus den Vereinigten Staaten werden von unserem USA-Lager in Los Angeles, Vereinigte Staaten, versandt.

Alle EU-Bestellungen werden von unserem EU-Lager in den Niederlanden, EU, versandt.

Die Lieferzeiten beziehen sich auf Standardarbeitstage (Montag bis Freitag).

Nordamerikanische Bestellungen, die freitags nach 14.00 Uhr EST aufgegeben werden, werden am nächsten Werktag (in der Regel Montag, es sei denn, dies ist ein Feiertag) versandt.

Bestellungen aus Europa, Asien, Afrika und der südlichen Hemisphäre, die freitags nach 12 Uhr Ortszeit in London eingehen, werden am nächsten Werktag (in der Regel Montag, sofern es sich nicht um einen Feiertag handelt) versandt.

Kosten

Alle Bestellungen aus dem Vereinigten Königreich, der EU und den angrenzenden USA (d. h. den unteren 48 Staaten der Vereinigten Staaten) mit einem Bestellwert von mehr als £100/€100/$100 werden kostenlos geliefert und können kostenlos zurückgegeben oder umgetauscht werden.

Für alle anderen Länder werden die Kosten live auf der Website im Kassenbereich angezeigt. Legen Sie die gewünschten Waren in den Warenkorb und geben Sie Ihre Adressdaten ein, um ein genaues Angebot an der Kasse zu erhalten.

Geschwindigkeiten

Die Liefergeschwindigkeiten variieren von Land zu Land, aber Sie können die Geschwindigkeit und den Preis, die Ihnen am besten passen, an der Kasse auswählen.

Legen Sie Ihre Ausrüstung in den Warenkorb und gehen Sie zur Kasse, um genaue und aktuelle Informationen zu den Versandzeiten zu erhalten.

Weihnachtslieferung - UK und E.U. (Kontinentaleuropa - einschließlich Schweiz)

Die Weihnachtszustellung wird für alle Waren garantiert, die tatsächlich auf Lager sind und vor 12 Uhr Ortszeit London am 19. Dezember gekauft werden.

Wenn der Fehler in irgendeiner Weise auf Ruroc.com zurückzuführen ist, z.B. wenn Ruroc.com den Helm verspätet versendet, erstattet Ruroc.com die Versandkosten in voller Höhe und gewährt als Entschuldigung einen Rabatt auf Ihre Bestellung.

Weihnachtslieferung - USA + Kanada

Die Weihnachtszustellung ist garantiert bei Bestellungen von Waren, die tatsächlich auf Lager sind und die vor 14 Uhr EST am 15. Dezember gekauft werden.

Wenn der Fehler in irgendeiner Weise auf Ruroc.com zurückzuführen ist, z.B. wenn Ruroc.com den Helm verspätet versendet, erstattet Ruroc.com die Versandkosten in voller Höhe und gewährt als Entschuldigung einen Rabatt auf Ihre Bestellung!

Weihnachtslieferung - Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland

Die Weihnachtszustellung wird für alle Waren garantiert, die tatsächlich auf Lager sind und vor 12 Uhr Ortszeit London am 19. Dezember gekauft werden.

Wenn der Fehler in irgendeiner Weise auf Ruroc.com zurückzuführen ist, z.B. wenn Ruroc.com den Helm verspätet versendet, erstattet Ruroc.com die Versandkosten in voller Höhe und gewährt als Entschuldigung einen Rabatt auf Ihre Bestellung.

Weihnachtslieferung - Asien, Afrika, Australien und Neuseeland

Die Weihnachtszustellung wird für alle Waren garantiert, die tatsächlich auf Lager sind und vor 12 Uhr Ortszeit in London am 12. Dezember bestellt werden.

Wenn der Fehler in irgendeiner Weise auf Ruroc.com zurückzuführen ist, z.B. wenn Ruroc.com den Helm verspätet versendet, erstattet Ruroc.com die Versandkosten in voller Höhe und gewährt als Entschuldigung einen Rabatt auf Ihre Bestellung.

Weihnachtslieferung - Südamerika

Die Weihnachtszustellung wird für alle Waren garantiert, die tatsächlich auf Lager sind und vor 12 Uhr Ortszeit in London am 12. Dezember bestellt werden.

Wenn der Fehler in irgendeiner Weise auf Ruroc.com zurückzuführen ist, z.B. wenn Ruroc.com den Helm verspätet versendet, erstattet Ruroc.com die Versandkosten in voller Höhe und gewährt als Entschuldigung einen Rabatt auf Ihre Bestellung.

 

Muss ich bei einer Bestellung nach Kanada Zoll oder Einfuhrsteuern zahlen?

Ja. Kanada ist sehr streng bei den Einfuhrabgaben.

Ruroc.com Ski/Snowboard-Helme haben den kanadischen Zollcode 6506109000. Dies bedeutet, dass für alle Helmbestellungen, die nach Kanada versandt werden, eine Einfuhrzollgebühr von 8,5 % zu entrichten ist. Diese Gebühr wird nicht an Ruroc.com gezahlt; der von Ihnen gewählte Kurier übernimmt diese Gebühr und zieht sie bei der Lieferung von Ihnen ein.

Jeder kanadische Bundesstaat erhebt außerdem eine Reihe von Steuern, die HST, GST und PST (Harmonized, Goods and Provincial Sales Tax). Nachfolgend finden Sie eine Liste der Steuern, die in den einzelnen Bundesstaaten gelten. Bitte beachten Sie, dass diese Liste den Stand vom 1. September 2016 wiedergibt und dass SieSie sollten sich hier bei der CBSA über die aktuellen Informationen informieren..

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihnen zu viel berechnet wurde und Sie eine Rückerstattung der zu viel gezahlten Gebühren wünschen, können Sie das folgende Formular ausfüllenB2G-Formular für die informelle Anpassungausfüllen, das Sie hier finden: http://www.cbsa-asfc.gc.ca/publications/forms-formulaires/b2g-eng.html

Ruroc.com ist nicht in der Lage, Rückerstattungen der Mehrwertsteuer/GST für internationale Kunden zu bearbeiten.



VORBESTELLUNGSBEDINGUNGEN UND KONDITIONEN

WAS IST EINE VORBESTELLUNG?

Eine Vorbestellung ist eine Bestellung für ein kommendes Produkt, eine noch nicht erschienene Produktlinie oder ein Produkt, das nicht mehr auf Lager ist, um es zu reservieren, bevor es verfügbar ist.

Ruroc bietet Vorbestellungen oder Reservierungen für bestimmte Produkte an, bevor diese zum Verkauf angeboten werden. Dies gibt den Kunden die Möglichkeit, sich Helme oder Produkte in limitierter Auflage im Voraus zu sichern.

Bei Ruroc gibt es zwei Formen der Vorbestellung:

(a) Bei einer "Vorbestellung" wird die Zahlung des vollen Betrags zum Zeitpunkt des Kaufs eingezogen und Ihre Artikel werden gesichert.

(b) Bei einer "Reservierung" wird eine nicht erstattungsfähige Anzahlung erhoben, um eine "Kaufoption" vor anderen Kunden zu dem Zeitpunkt oder kurz vor der Bereitstellung des Produkts zum vollständigen Kauf zu reservieren. Wenn das Produkt verfügbar ist, haben Sie ab dem Zeitpunkt, an dem der Kundendienst Sie kontaktiert, 14 Tage Zeit, um Ihren Kauf abzuschließen. Eine eventuell geleistete Anzahlung wird vom Gesamtkaufpreis des Artikels abgezogen. Vor der Freigabe des Produkts wird sich der Kundendienst von Ruroc direkt mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Bestellung abzuschließen und den fälligen Restbetrag zu bezahlen. Eine "Reservierung" stellt keinen rechtsverbindlichen Vertrag zum Kauf des Artikels dar. Wenn Sie Ihren Kauf nicht innerhalb von 14 Tagen nach der Kontaktaufnahme durch den Kundendienst abschließen, verfällt Ihre Reservierungsanzahlung.

WAS IST, WENN ICH MEINE VORBESTELLUNG ÄNDERN MÖCHTE?

E-Mailinfo@ruroc.comoder kontaktieren Sie uns in den sozialen Medien mit Ihrer Bestellnummer und dem Namen, den Sie ändern möchten, und einer unserer Mitarbeiter wird sich darum kümmern!

WANN WERDE ICH MEINE VORBESTELLUNG ERHALTEN?

Ihre Bestellung wird bis zu dem auf der Produktseite angegebenen Datum versandt. Es kann vorkommen, dass bei einer Reservierung zum Zeitpunkt der Einzahlung noch kein genaues Datum feststeht - in diesem Fall bleibt der Kundenservice in Kontakt und informiert Sie regelmäßig über den voraussichtlichen Liefertermin.

DAS FEINDRUCK

Alle Vorbestellungen sind Bargeldtransaktionen zwischen dem Kunden und Ruroc Ltd. Diese Transaktionen sind eine Vorauszahlung, um die Ausrüstung zu reservieren, die exklusiv beiruroc.com.

Für alle Vorbestellungen gilt ein 14-tägiges Rückgaberecht ab dem Empfangsdatum. Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit Ihrem Helm nicht zufrieden sind, senden Sie ihn einfach in einem neuen, wiederverkaufsfähigen Zustand zurück. Vorbestellungen können jederzeit storniert werden, bevor Ihre Bestellung versandt wurde. Dazu müssen Sie uns lediglich kontaktieren unterinfo@ruroc.comoder über einen unserer Social Media Accounts!

Ruroc ist bestrebt, die aktuellsten und relevantesten Informationen über die Veröffentlichung neuer Produkte zu geben. Obwohl wir planen, Ihren Helm zu dem auf der Produktseite angegebenen Datum auszuliefern, übernimmt Ruroc keine Verantwortung, wenn ein Grund oder eine äußere Ursache unseren Produktions- oder Versandplan stört.

Wir stellen sicher, dass die Informationen auf unserer Website die neuesten und genauesten sind. Ruroc haftet nicht für Fehlinterpretationen von Vorbestellungsinformationen.

Weitere Fragen oder Kommentare zu Vorbestellungen?

Schicken Sie uns eine E-Mail an  info@ruroc.com   oder senden Sie uns eine Nachricht über unsere Social Media Accounts.



KLARNA

Further information and Klarna’s user terms are below. General information on Klarna can be found here. Your personal data is handled in accordance with applicable data protection law and in accordance with the information in Klarna's privacy statement.

Es sieht so aus, als ob Sie aus .... sind